Frankfurt Dresden Dance Company - Jacopo Godani

Frankfurt Dresden Dance Company ::N.N.N.N. / Echoes from a Restless Soul / Neuproduktion

Im Oktober präsentiert die Dresden Frankfurt Dance Company einen Ballettabend mit Choreografien von William Forsythe und Jacopo Godani. William Forsythes N.N.N.N. (2002) erscheint als Verstand in vier Teilen, vier Männer in einem Zustand konstanter, schweigender Verbindung. Begleitet von Thom Willems Komposition, die unvermittelt murmelnd aufblitzt, gehen die Männer eine intensive, komplexe Gravur ein. Ihre Arme, Köpfe, Körper und Beine werden zu einzigartigen Stimmen, jede für sich und alle kontrapunktisch aufeinander abgestimmt. Sie transkribieren einen Text von der Stimme des Körpers, langsam zunächst, dann immer schneller werdend, wieder und wieder miteinander verschmelzend zu einer verwobenen Einheit verschränkter Arme, gefalteter Gelenke und einem exakten, schnellen Zeitgefühl. Jacopo Godanis Echoes from a Restless Soul (2016) wurde zu Le Gibet und Ondine aus dem Triptychon Gaspard de la Nuit choreografiert, einer Komposition für Klavier von Maurice Ravel aus dem Jahr 1908. Grundlage dieses bedeutenden Werks ist die gleichnamige, ältere französische Kurzprosa-Dichtung von Aloysius Bertrand. In Aufbietung ungeheurer Virtuosität und unter Verwendung einer innovativen Klaviertechnik im Rahmen der klassischen Form erweckt Ravel Bertrands Dichtung zum Leben. Die choreografischen Elemente in Echoes from a Restless Soul fügen sich zu einem gemeinsamen Strang und vermischen sich in einer Raum und Zeit transzendierenden Atmosphäre. Innerhalb dieser unheimlichen Jenseitigkeit bieten Godani und die Company eine Folge von Pas de deux und Quartetten, die eine Landschaft künstlerischer Virtuosität umschreiben. So präsentieren sich zahllose diffizile Kombinationen einer formalen Beziehung ‒ des Pas de deux. Godani wertet Bewegungsabläufe durch den Spitzenschuh auf und kreiert zugleich bemerkenswerte Freiheit innerhalb bestimmter ästhetischer Parameter ‒ denen eines eher klassischen Zugangs. Ravels Partitur wird live auf der Bühne umgesetzt.

Darüber hinaus ist eine Neuproduktion von Jacopo Godani zu sehen.

N.N.N.N. / Echoes from a Restless Soul / Neuproduktion

Choreografien von William Forsythe und Jacopo Godani

N.N.N.N.
Choreografie William Forsythe

ECHOES FROM A RESTLESS SOUL
Choreografie Jacopo Godani

NEUPRODUKTION
Choreografie Jacopo Godani