Frankfurt Dresden Dance Company - Jacopo Godani

Frankfurt Dresden Dance Company ::Gaizka Morales Richard

Gaizka Morales Richard

Tänzer

Gaizka ist baskischer Abstammung und wurde in Spanien geboren. Seine Tanzausbildung begann er 2015 in Madrid an der Schule "Danza 180", wo er sowohl in klassischem Ballett als auch in zeitgenössischen und modernen Tanztechniken unterrichtet wurde. In Repertoire-Workshops studierte er Choreografien von William Forsythe und Jiří Kylián ein. Er arbeitete in verschiedenen freien Projekten in Spanien und wechselte anschließend nach London, um an einem intensiven Trainingsprogramm mit Wayne McGregor teilzunehmen. Im Jahr 2018 schloss er sich der "IT Dansa Young Company" Barcelona an. Er tanzte in Choreografien von Crystal Pite, Sidi Larbi Cherkaoui, Alexander Ekman, Akram Khan, Ohad Naharin, Rafael Bonachela und anderen. Im Anschluss arbeitete er ein Jahr lang freiberuflich in Projekten wie "Metamorphosis Dance" und dem israelischen „Dana Raz Dance Project“ und war Teil einer Neuproduktion im "Theater Arriaga" in Bilbao. Seit August 2021 ist er Mitglied der Dresden Frankfurt Dance Company.